Startseite

Perspektiven für Eschenburg

Drucken E-Mail

Bürgerversammlung - Zukunftsbaustellen abarbeiten

Eschenburg-Eibelshausen. Welche Perspektiven hat Eschenburg in einem finanziell schwierigen Umfeld? Um Antworten auf dieses Frage zu bekommen, waren am Dienstag rund 60 Eschenburger zur Bürgerversammlung nach Eibelshausen gekommen.

den vollständigen Artikel finden Sie auf www.mittelhessen.de >

Ein "Buch der Grausamkeiten"

Drucken E-Mail

Dietzhölztal hat kein Geld für das "Panoramablick"-Schwimmbad

Dietzhölztal. Was gemeindliche Steuern und Gebühren anging, lebten, auch wenn das der eine oder andere nicht so empfunden haben mag, die Dietzhölztaler bislang auf einer Insel der Seligen. Diese paradiesischen Zeiten haben nun ein Ende, weichen einem Sparzwang.

den vollständigen Artikel finden Sie auf www.mittelhessen.de >

Sozialarbeit soll weitergehen

Drucken E-Mail

Fortschreibung des Kooperationsvertrags an der Holderbergschule unterzeichnet

Eschenburg-Eibelshausen. Das Projekt "Sozialarbeit an der Holderbergschule" soll fortgesetzt werden. Am Montag unterschrieben Vertreter der beiden Kommunen Dietzhölztal und Eschenburg, des Trägers St. Elisabeth-Verein und die Schulleitung einen neuen Kooperationsvertrag.

den vollständigen Artikel finden Sie auf www.mittelhessen.de >

Stellungnahme zum Thema EAM-Beteiligung in Eschenburg

Drucken E-Mail

"In einem Leserbrief in der DZ habe ich meine Grundeinstellung dargelegt. Daran hat sich bis jetzt nichts geändert. Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass sich die Gemeinde auf ihre ureigensten Aufgaben konzentrieren sollte; und davon gibt es nun wirklich genug. Dazu gehört sicher nicht das industrielle Engagement oder die Beteiligung an Industrieunternehmen.

Weiterlesen...

Absage an die EAM

Drucken E-Mail

Parlament - Mehrheit lehnt Beteiligung Eschenburgs ab

Eschenburg-Eibelshausen. Die Gemeinde Eschenburg wird sich nicht an der EAM beteiligen. Das hat das Parlament am Donnerstagabend beschlossen. [...]

den vollständigen Artikel finden Sie auf www.mittelhessen.de >

© CDU Eschenburg 2019